Aktuelles

BGV D6 in der Zeitarbeit

Die Überlassung von Kranführern birgt erhebliche Risiken sowohl hinsichtlich des Arbeitsschutzes als auch im Hinblick auf ein mögliches Auswahlverschulden. Daher taucht regelmäßig die Frage nach den erforderlichen Voraussetzungen auf, die den Prozess der Überlassung von Kranführern auf ein vernünftiges Arbeitsschutzniveau heben und rechtssicher untermauern. Nachfolgend stellen wir die zu beachtenden Punkte bei der Überlassung von Kranführern dar.

Weitere Informationen finden Sie hier. BGV D6 (Download interner Bereich)